Erweiterung HSM Münchenbuchsee

Auftraggeber
Bau-, Verkehrs- und Energiedirektion des Kantons Bern
Standort
Münchenbuchsee
Fertigstellung
2014
Ursprungsjahr
2000er
Veröffentlichung
2014

Dependance am Hang

Das Pädagogische Zentrum für Hören und Sprache Münchenbuchsee HSM hat den Auftrag, Kinder und Jugendliche mit einer Hör- und / oder schweren Sprachbehinderung zu schulen, zu therapieren und in die Regelschule oder in eine erste berufliche Ausbildung zu integrieren. Die Schule ist in einem historisch gewachsenen, denkmalgeschützten Gebäudeensemble in einem sowohl bezüglich Orts- wie Landschaftsbild anspruchsvollen Kontext beheimatet.
Mit der Umsetzung der geplanten baulichen Massnahmen (Neubauten und Reorganisation / Umbau Bestand) wird ein zeitgemässes Bildungsangebot in einem zukunftsfähigen Gebäudeensemble, umgeben von einer funktionalen und attraktiven Umgebungsgestaltung, langfristig sichergestellt.


[/slide]

[/slide]

[/slide]

[/slide]